Erziehungspsychologie

Ablösung des Kindes vom Familienverband-Pubertät I

Print Email

Ebenso sind Leitbilder sowie Ideale schichtspezifisch: Unterschichtadoleszenten scheinen sich stärker an persönliche Vorbilder wie

Read more: Ablösung des Kindes vom Familienverband-Pubertät I

Reflexreaktionen und elementare Formen des Lernens

Print Email

Die bestimmenden Größen der Entfaltung sind Vererbung, Soziale Umgebung und Selbststeuerung.

Read more: Reflexreaktionen und elementare Formen des Lernens

Individualität von Rollenspielen bei Kindern

Print Email

Regungsloses kann lebend werden, die eigene Individualität wie noch fremde Personen mögen Rollen adoptieren. Das Benehmen der

Read more: Individualität von Rollenspielen bei Kindern

Extraordinäre Bedeutsamkeit im ersten Altersjahr

Print Email

Das erste Altersjahr ist von extraordinärer Bedeutsamkeit für die Verwirklichung des Menschen. Verwirklichung beginnt aber keinesfalls

Read more: Extraordinäre Bedeutsamkeit im ersten Altersjahr

Phase vom ersten Jahr bis zum Schuleintritt

Print Email

Hat ein Kind in dieser Zeit keine Opportunität zu belastbaren Kontakten, sind Dauer schädigungen in erhöht wahrscheinlich. In der gewichtigen

Read more: Phase vom ersten Jahr bis zum Schuleintritt

Weltauffassung von Vorschulkindern

Print Email

Die Weltanschauung des Vorschulkindes distinguiert sich grundlegend von dem Weltverständnis des Erwachsenen.

Read more: Weltauffassung von Vorschulkindern

Erste sensomotorische Erlebnisse-Erstes Lebensjahr

Print Email

Die Rezeption ist zu Anfang allumfassend und fixiert sich überwiegend einzig an das Ausmaß, bei weitem nicht an die Struktur der Umweltstimuli.

Read more: Erste sensomotorische Erlebnisse-Erstes Lebensjahr

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie