Erziehungspsychologie

Funktion - Entwicklungsvorgang

Print Email

Die Entwicklungspsychologie wendet unterschiedliche Funktionen an, um zu ihren Wissenschaftsergebnissen zu kommen.

Read more: Funktion - Entwicklungsvorgang

Fortentwicklung - Reifung von Gehirn und Nervenzellen

Print Email

Die Determinanten der Fortentwicklung sind Vererbung, Umwelt und Selbststeuerung.

Kongenital sind strukturell-genuine ebenso wie

Read more: Fortentwicklung - Reifung von Gehirn und Nervenzellen

Pubertätsphase II

Print Email

Die Beziehung zu den Gleichaltrigen, zur so geheißenen 'peer-group', hat in der Pubertät eine exzeptionell besondere Bedeutsamkeit.

Read more: Pubertätsphase II

Selbststeuerung und Soziale Umgebung - Angeborene Besonderheiten

Print Email

Die Determinanten der Verwirklichung sind Vererbung, Soziale Umgebung und Selbststeuerung.

Read more: Selbststeuerung und Soziale Umgebung - Angeborene Besonderheiten

Prälogisches-Rezeptionsgebundenes Denken

Print Email

Die Abgrenzung der Wahrnehmung ist eine deutliche Grundvoraussetzung für die Evolution der übrigen erkenntnismäßigen Leistungen. Das Tiefensehen und die Kognitionskonstanz basieren auf angeborenen Dispositionen, sollen freilich vermöge Übung noch ausgeformt werden.

Read more: Prälogisches-Rezeptionsgebundenes Denken

Affektive Fortentwicklung und Motivation

Print Email

Der Schuleintritt ist für Kinder meistens ein wesentlicher erlebnismässiger Einschnitt. Die Lehranstalt ihrerseits hat eine bedeutsame Auswirkung auf die weitere Persönlichkeits realisierung des Kindes: Spass am Lernen, Leistungsmotivation und Selbstsicherheit hängen grundlegend davon ab, ob die ersten Schuljahre größtenteils positive Erfahrungen bewirkt haben.

Von besonderer Wichtigkeit für die Schuleignung ist der seelische Entwicklungsstatus des Kindes.

Read more: Affektive Fortentwicklung und Motivation

Sozialisationsverlauf im 2.-6. Lebensjahr

Print Email

Mit fünf Jahren mögen Kinder ihre Leistungsfähigkeit grundsätzlich relativ wirklichkeitsnah werten, wenn auch die

Read more: Sozialisationsverlauf im 2.-6. Lebensjahr

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie