Erziehungspsychologie

Lernmotivation und Sozialisierung des Vorschulkindes

Print Email

Motivierungen entbrennen im Spannungsfeld von Bedürfnissen. Sie lenken menschliches Verhalten auf einen bezweckten Soll-Zustand hin.

Read more: Lernmotivation und Sozialisierung des Vorschulkindes

Das Wir-Gefühl in der Pubertät

Print Email

Die Verbindung zu den Gleichaltrigen, zur so geheißenen 'peer-group', hat in der Adoleszenz eine exzeptionell besondere Maßgeblichkeit.

Read more: Das Wir-Gefühl in der Pubertät

Geschlechtlichkeit - Affektive Aspekte

Print Email

Der größte Teil der Heranwachsenden begrüßt voreheliche Sexualkontakte, dessen ungeachtet lediglich dann, falls Liebe damit gekoppelt ist. Liebe und Treue sind die essentiellen Bedingungen, die Heranwachsende für ihre Beziehungen benennen

Read more: Geschlechtlichkeit - Affektive Aspekte

Selbstprofilierung

Print Email

So verständlich die physischen Wandlungen in der Pubertät sind (hormonal gesteuerte Ausformung der maskulinen und femininen Figur

Read more: Selbstprofilierung

Vorpubertät-Schwierigkeiten

Print Email

Der Adoleszent entwickelt zunehmend Eigenleben, wobei die Gruppierung von Belang ist, ebendiese vermag seinen Wunsch nach Selbstbestätigung sowie persönlicher Anerkennung an erster Stelle am günstigsten zu befriedigen. Ebenfalls vermag

Read more: Vorpubertät-Schwierigkeiten

Integration in die Erwachsenenwelt

Print Email

Die psychologische Erscheinungsstruktur der Adoleszenz und Vorpubertät mit ihren Verhaltenskomplikationen und sozialen Zwisten

Read more: Integration in die Erwachsenenwelt

Erziehungsfasson und Leistungsmotivierung

Print Email

Motivationen entstehen im Spannungsfeld von Bedürfnissen. Sie lenken humanes Verhalten auf einen erstrebten Soll-Zustand hin. Es gibt autonome und heteronome Motivation. Heteronom, fremdgesteuert sind die vorwiegenden Lernmotivationen im Bezug mit der Sozialisierung des Vorschulkindes und des jüngeren Schulkindes.

Read more: Erziehungsfasson und Leistungsmotivierung

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie