Erziehungspsychologie

Entwicklung - Komparative Ethologie

Print

Die Entwicklungspsychologie ist eines der essentiellen Wissenschaftsressorts der Psychologie.

Read more: Entwicklung - Komparative Ethologie

Realitätszuwendung von Kindern

Print

Regloses mag lebendig werden, die eigene Person wie noch fremde Individuen können Rollen adoptieren.

Read more: Realitätszuwendung von Kindern

Ablösung des Kindes vom Familienverband-Pubertät I

Print

Ebenso sind Leitbilder sowie Ideale schichtspezifisch: Unterschichtadoleszenten scheinen sich stärker an persönliche Vorbilder wie

Read more: Ablösung des Kindes vom Familienverband-Pubertät I

Erstes Jahr-Beziehung zu den Eltern

Print

Motorik: Das Kind 'lernt' sitzen und stehen und ergänzt zunächst kriechend seinen Tätigkeitsbereich.

Kognitive Evolution: Die Dingsichtweise entsteht, zudem: das sensomotorische Denkvermögen (Gerätschaftsdenken) gestalte sich.

Read more: Erstes Jahr-Beziehung zu den Eltern

Grundlagen-Erziehungswissenschaft

Print

Die Entfaltung der Persönlichkeit ist ein eingliedernder Hergang, sprich: die daran eingebundenen Aspekte stehen in enger reziproker Verbindung. Im einzelnen Leben vermögen die verschiedenen Aspekte aber eine unterschiedlich bedeutende Bedeutsamkeit haben:
 
Veranlagung (Gene)

Sozio - kulturelle Aspekte (Einwirkung der Familie, der weiteren Umwelt und des Kulturkreises auf das Subjekt)

Selbstlenkende Neigungen - Innerseelische, lebhafte Aspekte, unbewusste dynamische Hergänge

Read more: Grundlagen-Erziehungswissenschaft

Erste sensomotorische Erlebnisse-Erstes Lebensjahr

Print

Die Rezeption ist zu Anfang allumfassend und fixiert sich überwiegend einzig an das Ausmaß, bei weitem nicht an die Struktur der Umweltstimuli.

Read more: Erste sensomotorische Erlebnisse-Erstes Lebensjahr

Emotionen von Schulkindern

Print

Der Wechsel von der größtenteils fremddeterminierten zur stärker eigenständigen Motivation vollzieht sich im Großen und Ganzen bei

Read more: Emotionen von Schulkindern

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie