Erziehungspsychologie

Sprachliche Weiterentwicklung zum Schuleintritt

Print Email

Unter dem Strich sind sämtliche Reifungsfortschritte während des Vorschulalters bedeutend für das Erlernen in der Bildungsstätte. Einige besondere Eignungen haben aber für das Lernen der Kulturtechniken eine zuvorderste Relevanz:

Read more: Sprachliche Weiterentwicklung zum Schuleintritt

Scharfsinnigkeit und Sachvorstellung von Kleinkindern

Print Email

Die Entwicklung der Intelligenz ist verwickelt. Sie hat ihre Grundlage in den senso-motorischen Erfahrungen des 2. Lebensjahres: Das Kind lernt mithilfe Handhabung, Untersuchung und Erlebnis die Sachen in ihrer Auswirkungsweise und Anwendbarkeit kennen.

Read more: Scharfsinnigkeit und Sachvorstellung von Kleinkindern

Entwicklung - Komparative Ethologie

Print Email

Die Entwicklungspsychologie ist eines der essentiellen Wissenschaftsressorts der Psychologie.

Read more: Entwicklung - Komparative Ethologie

Verhalten und kognitive Realisierung-Schulkind

Print Email

Charakteristisch für die kognitive Realisierung des Schulkindes ist die Variation bedeutsamer Aspekte seiner seelischen Neigung, dergestalt dass von einer eigentlichen Strukturveränderung die Rede sein mag. Ihre primären Besonderheiten sind:

Read more: Verhalten und kognitive Realisierung-Schulkind

Affektive Fortentwicklung und Motivation

Print Email

Der Schuleintritt ist für Kinder meistens ein wesentlicher erlebnismässiger Einschnitt. Die Lehranstalt ihrerseits hat eine bedeutsame Auswirkung auf die weitere Persönlichkeits realisierung des Kindes: Spass am Lernen, Leistungsmotivation und Selbstsicherheit hängen grundlegend davon ab, ob die ersten Schuljahre größtenteils positive Erfahrungen bewirkt haben.

Von besonderer Wichtigkeit für die Schuleignung ist der seelische Entwicklungsstatus des Kindes.

Read more: Affektive Fortentwicklung und Motivation

Vorpubertät-Schwierigkeiten

Print Email

Der Adoleszent entwickelt zunehmend Eigenleben, wobei die Gruppierung von Belang ist, ebendiese vermag seinen Wunsch nach Selbstbestätigung sowie persönlicher Anerkennung an erster Stelle am günstigsten zu befriedigen. Ebenfalls vermag

Read more: Vorpubertät-Schwierigkeiten

IQ-Intelligenz bei Kindern

Print Email

Intelligenz kann man definieren als die Befähigung, Probleme zu beseitigen, so, dass in einer neuen Sachlage Beziehungen erfaßt und

Read more: IQ-Intelligenz bei Kindern

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie