Erziehungspsychologie

Geschlechtscharakteristika und Vorpubertät

Print

Anbruch und Periode der Vorpubertät sind mithilfe der somatischen Veränderung charakteristisch. Als Vorpubertät bezeichnet man die Zeitspanne

Read more: Geschlechtscharakteristika und Vorpubertät

Signifikanzen im ersten Lebensjahr

Print

Das erste Lebensjahr ist von besonderser Signifikanz für die Fortentwicklung des Menschen. Entwicklung beginnt aber nicht erst nach

Read more: Signifikanzen im ersten Lebensjahr

Motorische Fortentwicklung von Schulkindern

Print

Vorerst die psychomotorische Leistungssteigerung im Schulalter erlauben das Schreiben. Grundvoraussetzungen dazu sind eine

Read more: Motorische Fortentwicklung von Schulkindern

Leistungsabgabe - Intelligenz von Erwachsenen

Print

Die Folgen des Alters für sich auf die verschiedenartigen psychologischen Funktionen sind vielfältig: Die Sinnesperzeption wird schlechter, Responsionszeiten sowie Psychomotorik werden langsamer, Merkfähigkeit und das Gedächtnis aus jüngerer

Read more: Leistungsabgabe - Intelligenz von Erwachsenen

Erziehung und Verhaltensbeobachtung

Print

Die Entwicklungspsychologie wendet verschiedenartige Funktionen an, um zu ihren Wissenschaftsergebnissen zu kommen.

Read more: Erziehung und Verhaltensbeobachtung

Lernabläufe und Interessen eines Schulkindes

Print

Die Gruppe gestaltet ein charakteristisches Ethiksystem wie auch eine öffentliche Ansicht. Sie fördert das Gruppenbewußtsein zufolge offensiver Dispute mit anderen Gruppen. Die geschwinde Verfestigung von Gruppierungsbeschaffenheit beeinträchtigt einem neu auftretenden Kind oftmals schwer,

Read more: Lernabläufe und Interessen eines Schulkindes

Soziale Umgebung - Entwicklung von Kindern

Print

Die Bestimmungsfaktoren der Entwicklung sind Vererbung, Soziale Umgebung und Selbststeuerung.

Angeboren sind strukturell-genuine wie noch einzeln-genetische Besonderheiten, außerdem bestimmte Instinkte und Erbaggregationen. Aufgrund der Reifung gedeihen die Erbanlagen im biodynamischen Bereich und bilden die Grundannahme und Voraussetzung für die Entwicklung neuer Verhaltensformen, zum Beispiel Gehen, Sprechen, Denken.

Read more: Soziale Umgebung - Entwicklung von Kindern

Powered by Skillzone

You are here: Home Liebe Liebe Rat und Tipps Erziehungspsychologie