Arbeitswelt

Planung soll Risikofähigkeit der Organisation steigern

Print

Marketingplanung

Prämissen der Marketingplanung

Für die Verwirklichung des Marketingschemas ist

Read more: Planung soll Risikofähigkeit der Organisation steigern

Konsequent marktorientiertes Handeln

Print

Die organisatorische Integration des Marketing in die Unternehmungssorganisation

Ein konsequent marktorientiertes Handeln setzt in arbeitsteilig wirkenden Unternehmen voraus, daß die verkauf spezifischen Funktionen, zum Beispiel Marktforschung, Artikelfortentwicklung, Preisausformung, Vertrieb usw., in einer Marketingabteilung verdichtet werden.

Read more: Konsequent marktorientiertes Handeln

Aquisatorisches Format und Salesfunktion

Print

Die Distributionspolitik bildet eine der vier tragenden Pfeiler im Marketing-Mix nebst der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und

Read more: Aquisatorisches Format und Salesfunktion

Stabsstelle der Marketingleitung- Produkt-Management

Print

Primär wird das Produkt-Management in der operativen Realität als Linieninstanz oder Stabsstelle der Marketingleitung organisatorisch

Read more: Stabsstelle der Marketingleitung- Produkt-Management

Kunden-Bedürfnisse und Wünsche

Print

Inhalt des Produktbegriffs

Aus saleswirtschaftlicher Ansicht ist dagegen bei einem Produkt keineswegs so sehr der technische Aspekt entscheidend, stattdessen mehr die mit dem Produkt schaffbare Sinnhaftigkeitstiftung für den Käufer.

Read more: Kunden-Bedürfnisse und Wünsche

Produkt-Manager und charakteristische Marktfunktionalitäten

Print

Ziele und Methoden des Produkt-Managers

Der Produkt-Manager ist als Schaltstelle im Marketinggeschehnis zu sehen, und zwar in

Read more: Produkt-Manager und charakteristische Marktfunktionalitäten

Differentitation von Produkten-Marke

Print

Der persönliche Sinn als eine ausführbarer Teil des Zusatznutzens beinhaltet sämtliche Erwartungen und Vorstellungen, die das spezielle, persönliche Verhältnis des Käufers zu dem Erzeugnis tangieren.

Während z. B. bei einem Vehikel der Grundnutzen im ' schnellen Fortbewegungsmittel' gesehen werden kann, besteht der persönliche Zweck u.U. in der 'Freude am Fahren' oder in einer deutlichen Sicherheitsorientierung.

Read more: Differentitation von Produkten-Marke

Powered by Skillzone

You are here: Home Persönliches Wachstum Wachstum News Arbeitswelt