Finanzen organisieren

Investment - Anregungen

Print Email

In der Gewohnheit können Investitionsoperationen sowohl nach der "top-down-method" oder dem "bottom-up-method" ablaufen,

Read more: Investment - Anregungen

Politische Instabilität und das Transferrisiko

Print Email

Länderfährnis und Transferrisiko

Vom Länderrisiko spricht man, sobald ein fremdländischer Debitor trotz eigener Solvenz auf

Read more: Politische Instabilität und das Transferrisiko

Aktienfond und strukturierte Anleihen

Print Email

Kreditbeanspruchungen mit einem Zinsaufschlag, die sich an einem Aktienfond orientiert, sind Papiere mit einer festen Zeitdauer,

Read more: Aktienfond und strukturierte Anleihen

Inhaberaktien und Eintragungen ins Aktienbuch

Print Email

Eigneraktien

Inhaberaktien lauten nicht auf den Namen, stattdessen auf den jeweiligen Inhaber.

Read more: Inhaberaktien und Eintragungen ins Aktienbuch

Fester Zinsfuß - Aktienfonds

Print Email

Anleihen mit einem Zinsaufschlag, die sich an einem Aktienfond ausrichtet, sind Wertpapiere mit einer festen Ablaufzeit, deren Zinsaufschlag und

Read more: Fester Zinsfuß - Aktienfonds

Preisbedingte Faktoren bei Zertifikaten

Print Email

Notierung

Zertifikate werden entsprechend der Ausgestaltung in Stück oder in V. H. notier.

Read more: Preisbedingte Faktoren bei Zertifikaten

Wert der Papiere - Divergieren

Print Email

Nachfolgende Aufwendungen werden bei der Preisstellung im Sekundärmarkt mehrfach beileibe nicht gleichmäßig verteilt über die

Read more: Wert der Papiere - Divergieren

Powered by Skillzone

You are here: Home Persönliches Wachstum Wachstum News Finanzen organisieren