Finanzen organisieren

Kollektive Anlage - Fonds

Print

"Fonds" sind rundum generell gesprochen Besitz zur kollektiven Anlage.

Rechtlich und ökonomisch mögen solche Fonds

Read more: Kollektive Anlage - Fonds

Fremdstaatliche Währung-Papiere

Print

Finanziers sind einem Währungsfährnis ausgesetzt, sofern sie auf fremdstaatliche Währung lautende Papiere halten und der

Read more: Fremdstaatliche Währung-Papiere

Aktienkreditbeanspruchung

Print

Hybridanleihen
Aus der Ansicht des Ausgebers handelt es sich bei Hybridanleihen um eine Mischform aus

Read more: Aktienkreditbeanspruchung

Unbeständigkeiten und Handelspapiere

Print

Unbeständigkeit

Die Kurse von Handelspapieren weisen im Zeitablauf Volatilitäten auf. Das Maß der Schwankungen innert einer bestimmten Periode wird als Variabilität bezeichnet. Die Auswertung der Wechselhaftigkeit erfolgt mithilfe historischer Fakten nach eindeutigen statistischen Methoden.

Je höher die Variabilität eines Wertpapiers ist, desto prägnanter schlägt die Börsennotierung nach oben und unten aus.

Read more: Unbeständigkeiten und Handelspapiere

Quantität von Aktien - Anleihevoraussetzungen

Print

Aktienanleihen sind mit einem gewöhnlich hohen, über dem Marktzinsstand angesiedelten Kupon ausgestattete Wertpapiere,

Read more: Quantität von Aktien - Anleihevoraussetzungen

Basiswert und Struktur von Zertifikaten

Print

Notation

Zertifikate werden zufolge der Ausgestaltung in Stück oder in Prozent dokumentiert.

Read more: Basiswert und Struktur von Zertifikaten

Investment - Motivation

Print

Die mit den präparierenden Problemstellungen der Investitionsentscheidung befassten Stabstellen (technische und kaufmännische) haben die Fakten und Ergebnisse zusammenzustellen und unter Zuhilfenahme folgender Kriterien zu überprüfen/taxieren:

Read more: Investment - Motivation

Powered by Skillzone

You are here: Home Persönliches Wachstum Wachstum News Finanzen organisieren