Arbeitswelt

Ausleseentscheidung (Marketing-Mix)

Print

Entfaltung anderweitiger Marketingstrategien und Ausleseentscheidung (Marketing-Mix)

In den vorhergehenden Planungsphasen wurde

Read more: Ausleseentscheidung (Marketing-Mix)

Temporäre Planung und Marketingkonzeption

Print

Strukturen der Marketingplanung

Bei dem Gesichtspunkt der Laufzeit der Pläne wie noch bezüglich der Plandehnbarkeit ergeben sich

Read more: Temporäre Planung und Marketingkonzeption

Effiziente Marketingstruktur - Unternehmensorganisation

Print

Die strukturelle Eingliederung des Marketing in die Unternehmenssorganisation

Ein resolut marktorientiertes Handeln setzt in

Read more: Effiziente Marketingstruktur - Unternehmensorganisation

Konsequent marktorientiertes Handeln

Print

Die organisatorische Integration des Marketing in die Unternehmungssorganisation

Ein konsequent marktorientiertes Handeln setzt in arbeitsteilig wirkenden Unternehmen voraus, daß die verkauf spezifischen Funktionen, zum Beispiel Marktforschung, Artikelfortentwicklung, Preisausformung, Vertrieb usw., in einer Marketingabteilung verdichtet werden.

Read more: Konsequent marktorientiertes Handeln

Identitätsgrundregel - Markenname

Print

Monomarken

Die Monomarke wird mit einem zugeschnittenen Marketingprogramm zu einer eigenständigen Artikelpersönlichkeit aufgebaut.

Read more: Identitätsgrundregel - Markenname

Technische- und Physische Komponente- Produkt

Print

Kernaussage des Produktbegriffs

Aus vertriebswirtschaftlicher Anschauungsweise ist demgegenüber bei einem Produkt keinesfalls

Read more: Technische- und Physische Komponente- Produkt

Globale Marketingstrategien I

Print

Eine Abschlussformulierung, die grob gesagt als zusammenfassend das Aktionspaket der strategischen Vorlage des Geschäftsbereichs

Read more: Globale Marketingstrategien I

Powered by Skillzone

You are here: Home Persönliches Wachstum Wachstum News Arbeitswelt